DeLonghi TCH7091ER Keramikheizer Test

DeLonghi-TCH7091ER-Keramikheizer-Test
Der TCH7091ER Keramikheizer der Marke DeLonghi soll kalte Räume schnell erwärmen können. So eignet sich das Gerät für diverse Räumlichkeiten, wie Werkstätten, Büros oder auch Wohnräume. Wir wollten es jetzt etwas genauer wissen und haben den DeLonghi Heizlüfter Test gemacht.

Details zum Keramikheizer der Marke DeLonghi

Gut und sicher verpackt kam der TCH7091ER Keramikheizer der Marke DeLonghi in unserer Redaktion an. Nach Herstellerangaben wiegt dieser Heizlüfter 2,8 kg und misst 22 x 19 x 60 cm. Das Gerät soll Räume bis zu 65 Kubikmeter aufheizen, wobei auch hier zwei Leistungsstufen zur Auswahl stehen, 1.100 Watt, sowie 2.000 Watt. Des Weiteren entdeckten wir an diesem Keramikheizer in moderner Turmform eine Eco-Funktion und ein Sicherheitssystem. Letzteres bringt eine doppelte Isolierung und ein Sicherheitsthermostat mit. Wobei der Heißlüfter auch äußerlich ein modernes Erscheinungsbild durch die Turmform samt Display mitbringt.

Ausstattung des Heißlüfters DeLonghi

Der schmale aber recht hohe Keramikheizer verfügt außerdem über einen 24-Stunden-Timer und über einen sogenannten Anti-Frostfunktionsfall. Letzteres kommt zum Einsatz, wenn die Raumtemperatur unter 5 Grad Celsius fällt. Der integrierte Raumthermostat hingegen dient zur Einstellung der gewünschten Temperatur und hält diese zeitgleich aufrecht. Darüber hinaus besitzt dieser Keramiklüfter außerdem eine motorisierte, oszillierende Basis zur effizienten sowie zügigen Warmluftverteilung. Des Weiteren fanden wir hier eine Sommerventilationsstufe, sowie einen Staubfilter und einen Tragegriff.

Fazit

Bestellen, auspacken, aufstellen und in Betrieb nehmen, so einfach ist es mit dem DeLonghi TCH7091ER Keramikheizer. Zumal auch die schmale Turmform hier durchaus ansprechend ist. Die einzelnen Tasten sind einfach zu bedienen und so ist das Lesen der Bedienungsanleitung nicht zwingend erforderlich. Der Heizlüfter läuft sehr ruhig und auch die Geruchentwicklung ist kaum wahrnehmbar und tritt quasi nur beim ersten Einsatz auf. Durch die hohe Turmform ist die Standfestigkeit hier zwar nicht mit einem breiten Gerät zu vergleichen, dennoch steht der Lüfter fest und sicher auf dem Boden. Auch dieses Gerät kann sowohl zum Heizen, als auch zum Kühlen verwendet werden. Wir können somit sagen, dass der Keramiklüfter der Marke DeLonghi durchaus seinen Zweck erfüllt und sowohl im Sommer, wie Winter zum Einsatz kommen kann.

DeLonghi TCH7091ER Keramikheizer

8.9

Heizleistung

8.8/10

Handhabung

8.8/10

Sicherheit

9.1/10

Preis-Leistungs-Verhältnis

8.9/10

Vorteile

  • Staubfilter
  • ECO-Funktion
  • schicke Optik
  • gute Verarbeitung
  • leiser Betrieb

Nachteile

  • leichte Geruchsbildung bei erstmaligen Betrieb