Rowenta Instant Comfort Compact 2000 Test

Rowenta-Instant-Comfort-Compact-2000-TestDieser Heizlüfter Instant Comfort Compact 2000 stammt vom Hersteller Rowenta und soll nicht nur gut aussehen, sondern auch Wohnräume, Büros und Co mit molliger Wärme versehen können. Wir wollten es jetzt etwas genauer wissen und haben das Modell ausführlich getestet. Möchten Sie erfahren, was wir herausgefunden haben? Dann lesen Sie weiter, wir sagen Ihnen, ob sich ein Kauf dieses Heizlüfters bezahlt machen kann.

Eigenschaften des Heizlüfters von Rowenta

Der Rowenta Heizlüfter Instant Comfort Compact wurde uns recht zügig geliefert und kam sicher verpackt bei uns an. Nach dem Auspacken hielten wir hier ein graubraunes Gerät in den Händen, welches nach Angaben des Herstellers 26 x 13 x 19,5 cm misst und bei dieser Größe ein Eigengewicht von 1,7 Kilogramm mitbringt. Ein handlicher Tragegriff ist hier am oberen Ende zu finden, so dass auch das Transportieren des Gerätes leicht in die Wege zu leiten ist. Rechts, wie links oben entdeckten wir zudem zwei Drehknöpfe, sowie mittig eine Kontrollleuchte.

Besonderheiten des Heizzusatzelementes

Dieses kompakte Heizgerät kommt zudem gleich mit zwei Leistungsstufen daher. Sowohl 1.000 Watt, als auch 2.000 Watt Leistungen sind hier möglich. Wobei die erstgenannte Stufe, Silence Funktion genannt, sehr leise ist und kaum für eine unangenehme Geräuschkulisse sorgt. Zudem findet sich hier außerdem noch ein Thermostat und auch der Überhitzungsschutz wurde vom Hersteller Rowenta nicht vergessen. Frostschutz, sowie eine Kühlstufe sind an diesem Gerät auch an Bord. Das Heizzusatzelement findet wegen seiner kompakten Abmessungen im kleinsten Raum seinen Platz wie wir finden.

Abschließendes Fazit

Um kleine Räume aufzuheizen, eignet sich dieser Rowenta Heizlüfter Instant Comfort Compact 2000 durchaus gut. Vor allem die Silence Funktion beeindruckt hier, denn in der Leistungsstufe 1.000 Watt ist der Lüfter kaum zu hören. Dank der gut sichtbaren Kontrollleuchte kann man hier ein Ausschalten dennoch nicht vergessen. Lediglich die erste Inbetriebnahme sorgt ein wenig für einen unangenehmen Geruch. Dieser verfliegt aber recht schnell und verschwindet bei mehrmaliger Nutzung des Gerätes gänzlich. Da hier die warme Luft nicht nur allein vorne aus dem Lüfter geblasen wird, sondern auch seitlich aus dem Heizgerät austritt, verteilt sich die Wärme schnell und gut. Unser Fazit ist somit klar, ein Kauf des Heizlüfters Instant Comfort Compact 2000 von Rowenta lohnt sich.

Rowenta Heizlüfter Instant Comfort Compact 2000

Rowenta Heizlüfter Instant Comfort Compact 2000
8.5

Heizleistung

8.3 /10

Handhabung

8.2 /10

Sicherheit

8.9 /10

Preis-Leistungs-Verhältnis

8.5 /10

Vorteile

  • zwei Leistungsstufen
  • Kaltstufe
  • auf Stufe 1 angenehm leise
  • Überhitzungsschutz
  • sehr kompakt

Nachteile

  • leichte Geruchsbildung bei der ersten Inbetriebnahme